Archiv für die Kategorie ‘Perücke’

Die Kaufentscheidung für eine Perücke braucht Zeit und gute Beratung

Donnerstag, 13. Februar 2014

Jeder kennt sie und viele nutzen sie, obwohl es manchmal kaum zu bemerken ist – die Perücke als modisches Accessoire oder als Hilfsmittel um den einen oder anderen Makel an der eigenen Haarpracht zu verdecken oder auch um krankheitsbedingten Haarausfall oder Mangelerscheinungen vor der Umwelt ein klein wenig zu überspielen.
Sollen Perrücken vor allem dazu dienen, dem Träger ein anderes Aussehen zu verleihen, spricht man dann von kosmetischen Gründen, wohingegen bei medizinischen Gründen meist versucht wird, das gewohnte Aussehen des Trägers zu erhalten.
Der Fachhandel und seit einigen Jahren auch verstärkt der Online-Handel bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Perücken an. Es gibt neben der Unterscheidung in männliche oder weibliche Perücke auch eine riesige Auswahl von unterschiedlichen Frisuren und Haarfarben.

Gute Beratung garantiert die passende Perücke und Zufriedenheit des Kunden

Um aus dem riesigen Angebot von Kunsthaarperücken, Echthaarperücken und Haarteilen die passende Perücke zu finden, bedarf es meist einer eingehenden Beratung und Abklärung der genauen Vorstellung des zukünftigen Trägers oder
der Trägerin. Bei medizinischer Notwendigkeit oder Indikation ist diese Beratung erst recht von allergrößter Wichtigkeit.
Es kommt jedoch in letzterem Fall vor allem bei weiblichen Perrücken darauf an, zu entscheiden, ob eine Kurzhaarperücke oder eine Langhaarperücke oder eine Zweitfrisur mit mittellangen Haaren in Frage kommt.
Jedoch auch innerhalb der einzelnen Haarlängen kann man dann zwischen jugendlich frechen Kurzhaarperücken, klassischen Perücken in blond oder schwarz oder auch diversen blonden Langhaarperücken oder Lockenperücken unterscheiden.

Manche nutzen die Chance für einen völlig neuen Look

Einige der Kunden, die sich dazu entschieden haben und eine Perücke kaufen wollen, versuchen im Zuge dieser Anschaffung die Gelegenheit beim Schopfe zu packen und ändern ihr Image komplett.
Andere wiederum entscheiden sich dazu, gleich mehrere Perücken zu erwerben, um für verschiedene Anlässe auch unterschiedliche Frisuren parat zu haben.
Dies ist vor allem mit Kunsthaarperücken möglich, da diese im Gegensatz zu teilweise handgeknüpften Echthaarperücken wesentlich preiswerter sind, jedoch in punkto Qualität und Verarbeitung gegenüber diesen kaum zurück zu stehen haben, sondern meist ebenbürtig sind.
Hat man sich für eine bestimmte Zweitfrisur oder auch nur für eine Extension zum Anclipsen entschieden, sollte man sich vom Fachmann auch einige grundsätzliche Pflegehinweise geben lassen, denn nur bei guter Pflege der Perücken und Haarteile ist eine lange Lebensdauer und Erhalt der guten Trageeigenschaften gewährleistet und der Kunde kann lange Freude an seiner Perücke haben.
Sicher ist durch diesen kleinen Exkurs deutlich geworden, wie wichtig eingehende Beratung ist und was man beim Kauf einer Peruecke beachten sollte, um einen Fehlkauf zu vermeiden.